Nessie-Verein Wasserspaß unterstützt Petition

Nessie-Verein Wasserspaß unterstützt Petition

Medium

Bezirksblätter Linz - Online - Marion Falzeder

Datum

14.03.2021

Lasst uns wieder schwimmen lernen!

Der Linzer Schwimmverein Nessie-Verein Wasserspaß ist vom Anfang dabei, als die bundesweite Zusammenarbeit der Österreichischen Schwimmschulen beginnt. Diese Initiative wurde Mitte Februar mit einer Aussendung an 50 Schwimmschulen gestartet und baut nun stetig eine gemeinsame Plattform auf. Sie setzt sich für die Anerkennung der Schwimmschulen ein, in deren Kernkompetenz der Schwimmunterricht, speziell für die jüngsten Kinder, liegt, und die die Basisarbeit für die Wassersicherheit und das weiterführende Schwimmtraining leisten jedoch nicht im Wettkampfbereich tätig sind.

Unter dem Titel „Lasst uns wieder schwimmen lernen!“ läuft seit Do 4. März 2021 eine Petition, in der die Erlaubnis für Schwimmunterricht, sowie finanzielle Unterstützung der Schwimmbäder gefordert wird. Nessie-Verein Wasserspaß hofft auf breite Unterstützung aus der Bevölkerung und appelliert dabei an Familien und politische Verantwortliche ebenso wie an Schul-, Kindergarten- und Freizeitpädagoginnen, weil frühzeitiges Schwimmen-Lernen für die Sicherheit und Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen wichtig ist. Schwimmen ist der beliebteste Breitensport in Österreich, aber leider stellen Ertrinkungsunfälle mit tödlichen oder lebenslangen Folgen im Kindesalter noch immer eine der größten Unfallgefahren dar. In Anbetracht der vielen Seen, Badeteiche und Privatpools in Österreich besteht im Hinblick auf den nahenden Sommer dringender Handlungsbedarf.

Schwimmunterricht ist im österreichischen Lehrplan verankert und bildet die Kernaufgabe der österreichischen Schwimmschulen. Des Weiteren sind Schwimmvereine und Wasserrettungsorganisationen in der Ausbildung und im Training tätig. Nun droht aber für einen zweiten Jahrgang von Kindern die grundlegende Schwimmausbildung zu entfallen.

Die Österreichischen Schwimmschulen warnen, dass der massive Nachholbedarf aus den Lockdowns nicht mehr aufzuholen sein könnte und appellieren für eine Wiederaufnahme des Schwimmunterrichts unter kontrollierten Sicherheitsbedingungen.

Nessie-Verein Wasserspaß bittet die Petition openpetition - Lasst uns wieder schwimmen lernen! zu unterschreiben und weiterzuleiten.